Betörende Leichtigkeit in Weiß

Dieser Wein ist strohgelb mit zartem Schimmer und feinen Konturen.

Würziger-fruchtiger Duft nach italienischen Kräutern, eine Spur Melisse, und zartem Honigton, Zitrone und italienischem Pfirsich. Ananas und Apfel geben die leichte, unkomplizierte Säure.

Die Nase umfasst ein großes Spektrum, ist dabei aber immer noch feingliedrig. Die Aromen kommen gut zur Geltung, ohne sich dabei zu verlieren oder miteinander zu konkurrieren.

Zurück zur Übersicht